Pressemeldungen

Auf dieser Seite finden Sie einige Berichte über die Arbeit und Erfolge des Vereins.

Wasserpreis für Finks Brunnenprojekt

23.03.2015

Josef Finks Projekt "Wasser für Brasilien" bekam den zweiten Platz des Neptun Wasserpreises in der Kategorie Publikumskategorie. 

Zum Bericht...

Diese Musik baut Brunnen

06.10.2011

Die Woche berichtet von einem Benefizkonzert in Knittelfeld zugunsten des Projektes.

Zum Bericht...

Brillen für Brasilien

31.05.2011

Das Sonntagsblatt berichtet über einen Vortrag von Josef Fink zu unserem Projektthema: "Brillen für Brasilien".

Zum Bericht...

Trinkwasser für Brasilien

08.05.2011

Ein Sozialprojekt sorgt dafür, dass aus Brunnen statt aus Pfützen getrunken werden kann.

Zum Bericht...

Kinder sammelten für Brunnenprojekt

14.04.2011

Schüler von fünf Schulen haben fleißig Spenden für weiteren Brunnenbau in Brasilien gesammelt.

Zum Bericht...

Josef Fink - Der Mann, der das Wasser nach Brasilien brachte

09.09.2010

Die Menschen im Herzen Brasiliens mussten bisher ihr Trinkwasser aus Regenlacken schöpfen. Bis Josef Fink kam. Der Oststeirer hat in Eigenregie ein Brunnenbauprojekt initiiert.

Zum Bericht...

Wasser marsch in Brasilien

August 2010

Im zentralen und trockenen Hochland von Brasilien ist genug Wasser vorhanden, nur  gefördert will es werden. Den dortigen Bewohnern fehlt es am nötigen Wissen sowie den materiellen und finanziellen Ressourcen...

Zum Bericht...

Die Suche nach dem Wasserfall

18.01.2009

Ein Landwirt aus der Steiermark sorgt dafür, dass Bauern in Brasilien nicht mehr aus Pfützen trinken müssen.

Zum Bericht...

Josef Fink

04.11.2007

Das Sonntagsblatt berichtet über den "oststeirischen Bauern" der gerade 
nach Brasilien unterwegs ist, um für Arme nach Wasser zu bohren.

Zum Bericht...

Brunnen bohren in Goias

13.07.2007

Der Oststeirer Josef Fink will in einer sehr trockenen Region Zentralbrasiliens für so genannte „Landlose“ neuerlich Brunnen errichten.

Zum Bericht...




SPENDENKONTO

Raiffeisenbank Pischelsdorf
Verein f. Quellen u. Hilfsprojekte
IBAN:
AT72 3828 5000 0013 9634
BIC: RZSTAT2G285

Falls anonym erwünscht, bitte auf Zahlschein vermerken.

SPENDENBEGÜNSTIGUNG:
Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.


mehr erfahren >

Neuigkeiten!

Der 800ste Brunnen wurde bereits errichtet!

 

Video - eine Frau erhählt von ihrem weiten Weg zur Wasserstelle.

 

Neue Brunnenfotos von Mai und Juni.